Senftenberg, Stadthafen

stop

Auslober: Stadt Senftenberg
IBA Fürst-Pückler-Land
Projektart: Wettbewerb 2009, Ankauf
BGF: 720 qm

Der Stadthafen Senftenberg wird zukünftig einen eigenständigen neuen Schwerpunkt innerhalb der Stadt prägen. Neben dem urbanen Zentrum um die Kirche und das Rathaus und dem grünen Zentrum um die Festungs- und Wallanlage entsteht mit ihm das touristische Zentrum am Senftenberger See. Seiner Bedeutung entsprechend erhält der Hafen eine eigenständige, selbstbewusste Form und Gestalt. Denn es ist der Hafen selbst, der sich an dieser Stelle als Bauwerk zunächst ohne eine wesentliche städtebauliche Arrondierung des Umfeldes behaupten muss.