4. Preis Berufsbildende Schulen Wolfsburg

Die Erweiterung der Berufsbildenden Schulen I in Wolfsburg ist eine Weiterentwicklung des bestehenden Gebäudeensembles aus den 60er Jahren. Die für Wolfsburg typische Moderne dieser Zeit wird in einem großen Haus neu interpretiert. Neben dem eigentlichen Schulcharakter soll der Entwurf auch die Atmosphäre eines modernen Verwaltungsgebäudes ausstrahlen und damit den beruflichen und kaufmännischen Bezug der Schule zum Ausdruck bringen.